Am 27. Mai hat das zweite BVSH-Grundschulturnier in Neumünster stattgefunden. Insgesamt kamen sieben verschiedene Grundschulen, die von fünf verschiedenen Vereinen (SVT Neumünster, TS Einfeld, BBC Rendsburg, Kieler TB und TSV Kronshagen) begleitet wurden.
Auch der BVSH-Vorstand war durch Holger Franzen und Fried Schröder vertreten. Franzen übernahm dann auch die Siegerehrung und überreichte Pokale und je einen Ball pro Mannschaft an freudige Kinderaugen.


Gewonnen hat am Ende die Grundschule Kronshagen. Den zweiten Platz belegte die Johann-Fehrs-Schule (Neumünster).  Die Teams aus Rendsburg belegten den dritten und fünften Platz, die Hardenbergschule (Kiel) den vierten Platz und die anderen beiden Teams aus Neumünster den sechsten und siebten Platz.
Erfreulich war außerdem, dass die Teams dieses Jahr mit mehr Spielern angereist sind als noch im letzten Jahr.


Partner des BVSH

basketballdirekt.de

Nächste Termine

Kinderschutz

Kinderschutz im BVSH

Stellenbörse

Trainer machen Schule

E-Learning

Basketball Aid

Sport gg. Gewalt

Sport gegen Gewalt