Die Baltic Sealions möchten den Sprung in die NBBL schaffen. Aus diesem Grunde gibt es am 17.12.2017 ein Tryout für das neugegründete Team. Alles weitere kannst du den Flyer entnehmen.

Die Mannschaft besteht aus ca. 15 Herren der gehobenen Altersklasse (Ø 57 Jahre) und wird durch ambitionierte „Nachwuchsspieler“ komplettiert. Zurzeit spielen wir in der Bezirksliga Nord und trainieren 1x die Woche am Montag von 18:30h bis 20:30h in Kronshagen. Die Saisonspiele dienen in erster Linie dazu, Spaß zu haben und sich auf die Deutschen Meisterschaften in den Altersklassen Ü50 und Ü55 vorzubereiten.

Michael
Michael "Chappy" Pahl

Wir haben die traurige Nachricht erhalten, dass am vergangenen Sonntag unser langjähriger Basketballfreund und Schiedsrichter-"Urgestein" Michael "Chappy" Pahl verstorben ist.

Michael Pahl war seit 1982 im BVSH Schiedsrichterausschuss in verschiedenen Tätigkeiten aktiv. Von 1996 bis 1998 war er Ressortleiter für das Lehr- und Schiedsrichterwesen und von 1998 bis 2000 hat er dann das Schiedsrichterressort geleitet.

Die Referentin für Sportdisziplin, Christina Ehresmann, ist ab sofort bis einschliesslich 8.12.2017 nicht erreichbar und bearbeitet in dieser Zeit auch keine E-Mails. Die Vertretung übernimmt der Ressortleiter Sportorganisation, Lars Thiemann. 

Lieber Sportverein, mein Name ist Maike Markfeldt und ich bin für den gemeinnützigen Verein aubiko e.V. (Verein für Austausch, Bildung und Kommunikation) mit Sitz in Hamburg tätig, der interkulturelle Bildungsprojekte initiiert und durchführt und damit zur Förderung der Völkerverständigung beitragen möchte. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.aubiko.de.

Wir, der SV Henstedt-Ulzburg, suchen zur Verstärkung unseres Trainerteams, spätestens zum Saisonende, einen Trainer für unsere Minis und U18 Mannschaften. Du solltest ein interessierter und engagierter Trainer sein. Außerdem stellen wir eine Aufwandsentschädigung. Interessenten melden sich bitte bei unserem Abteilungsleiter, Denns Prahl (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Der Vorstand des BVSH beschäftigt sich seit einigen Monaten mit dem Thema „Kinderschutz im Sport“. Die ersten Entscheidungen sind getroffen und das Thema Kinderschutz wird im BVSH eine große Rolle spielen. Erste Maßnahmen wie die Selbstverpflichtungserklärung sowie die Ehrenerklärung der Vorstandsmitglieder sind vollzogen. Anmeldeschluß ist am 12.11.2017. Der Termin ist leider abgesagt!

Der DBB und der BVSH laden alle Vereine des BVSH am 05.11.2017 ab 14 Uhr zum Workshop "Schule und Verein" nach Norderstedt in das Vereinsheim des 1.SC Norderstedt, Scharpenmoor 55 ein.

Bereits am Vormittag tagt eine Expertenrunde um Bjarne Homfeldt, um ein Konzept für eine Schulliga in Schleswig-Holstein zu entwickeln. Ab 14 Uhr wollen wir euch dieses Konzept vorstellen und es gemeinsam mit euch verfeinern und möglicherweise erweitern. Außerdem begrüßen wir am Nachmittag Florian König vom Basketballverband Sachsen-Anhalt sowie Christoffer Mörbe vom Basketballverband Baden Würtemberg, die uns an ihren Erfahrungen ihrer erfolgreichen Schulligen in ihren Bundesländern teilhaben lassen und uns Rede und Antwort stehen. Über die verschiedenen Fördermöglichkeiten zum Thema Schule und Verein wird uns der Landessportbund informieren.

Wir freuen uns auf euch, um gemeinsam ein Stück Zukunft des BVSH zu gestalten. Kurze formlose Anmeldung und/oder Rückfragen bitte an Viola Schlösser (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Der Ressortleiter Sportorganisation und Abteilungsleiter Basketball des 1. SC Norderstedt, Lars Thiemann, ist bis einschließlich 25.10.2017 nicht zu erreichen. Für den SCN übernimmt in dieser Zeit in dringenden Fällen Felix Mohring die Vertretung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0176/96327869.

Am Donnerstag, 14.09.17 hat in Husum der 1. Grundschul-Cup Nordfrieslands für die 3. und 4. Klassen stattgefunden. Um es kurz zu machen: Das von der Abteilung organisierte Basketballturnier war ein großer Erfolg!!

Insgesamt traten 7 Teams von vier verschiedenen Schulen im Modus "Alle gegen Alle" gegeneinander an. Ein Team kam von der Privatschule Oldenswort, während die Grundschule Mildstedt, die Herrendeichschule Nordstrand und die Iven-Agßen Schule jeweils zwei Teams stellten. Den Schulen war vorweg selbst überlassen, ob sie klasseninterne oder klassenübergreifende Teams melden.

Die Bargteheide Bees suchen einen neuen Trainer für die U16MLS, gerne auf Übungsleiterbasis, notfalls aber auch auf Honorarbasis. Das Team setzt sich im wesentlichen aus den Jahrgängen 2002-2004 zusammen. Im Vordergrund steht eine solide basketballerische Grundausbildung, aber auch eine Betreuung bei den Ligaspielen (in der Saison 2017/18 sind insgesamt 8 Spiele geplant) Trainingszeiten sind Montags und Mittwochs jeweils von 18:00 - 20:00 Uhr. Bei Interesse bitte Kontakt per E-Mail mit der Abteilungsleitung aufnehmen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Der TSV Russee sucht ab sofort einen Trainer auf Honorarbasis für die männliche U18-Mannschaft, die in der kommenden Saison in der Oberliga antreten wird. Das Team setzt sich aus Jugendlichen beider Jahrgänge, 2000 und 2001, zusammen, so dass sowohl die Wettbewerbsfähigkeit in der U18MO, als auch die Vorbereitung auf den Herrenspielbetrieb als Ziele im Vordergrund stehen. Interessierte melden sich bitte via E-Mail beim Basketball-Spartenleiter des TSV Russee: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Verstärkung des Trainerteams sucht der TSV Kronshagen ab sofort auf Honorarbasis einen Trainer für die 2.Herren. Das junge Team spielt in der Landesliga und bildet den Unterbau der Regionalliga-Herren. Es sollen weiterhin Jugendspieler als auch erfahrene Spieler integriert werden. Zusätzlich ist eine Mitarbeit als Co-Trainer der 1.Herren möglich. Interessierte melden sich bitte via Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Baltic Sea Lions haben sich für die JBBL 2017/2018 qualifiziert. Wollt auch ihr nächste Saison zur JBBL Mannschaft gehören? Dann gibt es jetzt noch eine Möglichkeit zur Nachsichtung für den Kader und zwar am Freitag, 30. Juni 2017 in Rendsburg. Alles weitere erfahrt ihr im Flyer.

Nur noch wenige Tage bis zur Bewerbungsfrist (30. Juni 2017) dieses herausragenden Projekts (Minitrainer-Offensive). Der BVSH möchte bei Zusagen durch den DBB gerne finanziell unterstützen. Die Reise- und Übernachtungskosten für die 6 Pflichttermine werden vom BVSH für Trainer eines BVSH-Vereines mit 50 % bezuschusst.

Dafür erwartet der BVSH, dass der durch den DBB ausgebildete Minitrainer nach Abschluss der Mini-Trainer-Offensive für mindestens  2 Jahre in seinem Verein im Minibereich tätig sein wird. Außerdem ist eine enge Zusammenarbeit mit dem BVSH erwünscht. Entsprechende Projekte werden mit dem Vorstand und Jugendausschuss abgestimmt. Bei Fragen bitte direkt Kontakt zu Fried Schröder (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) aufnehmen.

Der Supercup 2017 findet vom 18.-20. August in der InselParkhalle in Hamburg statt. Gegner der deutschen Nationalmannschaft sind Russland, Polen und Serbien. Bereits im dritten Jahr hintereinander habt ihr die Gelegenheit, die deutsche Basketball Nationalmannschaft nach dem Supercup 2015 in Hamburg und dem Länderspiel 2016 in Kiel, live zu sehen. Der DBB hat wieder ein besonderes Angebot für Vereine. Also wenn ihr noch Karten benötigt, dann schaut euch gleich den angehängten Flyer an.

Die Herrenmannschaft des TSV Husum sucht für die Oberliga Saison 2017/2018 Verstärkung. Das Grundgerüst der Mannschaft steht, aber der ein oder andere Spieler wird gesucht, um den Kader zu erweitern. Interessierte Spieler können sich via Telefon (04841-73709) oder Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) melden. Gerne dürfen es auch ambitionierte U18 Spieler sein, die in der Oberliga Spielpraxis sammeln, aber weiterhin im Heimatverein in der Jugend spielen wollen.

Bis zum 30. Juni 2017 werden wieder 16 Plätze in der Minitrainer-Offensive vergeben. Der dritte Jahrgang des erfolgreichen Kooperationsprojektes von DBB und Deutschem Basketball Ausbildungsfonds (einer Einrichtung von easyCredit BBL und 2. Basketball-Bundesliga) sucht motivierte Trainerstudentinnen und Trainerstudenten, die sich ein Jahr intensiv mit Minibasketball beschäftigen wollen.

Am 19. August wird im Rahmen des Basketball-Supercups 2017 in Hamburg ein Multiplikatoren-Workshop zur Engagementförderung in Basketballvereinen stattfinden. Hierzu möchten wir auch gern interessierte Vereinsvertreter/innen aus Schleswig-Holstein einladen (Fahrtkosten können im Rahmen des Projektes übernommen werden). Den Flyer zur Veranstaltung – mit allen weiteren Informationen – findet ihr im Anhang.

Die Itzehoe Eagles schreiben eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr aus. Start ist am 1. September 2017. Mehr über den Aufgabenbereicht erfahrt ihr in der angehängten Ausschreibung.

Du hast Lust, Basketball zu spielen? Du hast Lust, zweimal die Woche unter einem Trainer zu trainieren? Du hast Mittwochs (20:15-22:00) und Freitags (20:00-22:00) Zeit? Wir wollen mit DIR einen Neuanfang in der Bezirksliga starten. Dann komm am Mittwoch, 31.05.2017 um 20:45 Uhr in die LT-Halle, Possehlstr.5. Dort findet mit deinem neuen Coach das Try-Out für die Bezirksligasaison 2017/18 statt. Also, trau dich, zeig was du kannst und komm in die Halle! Bei Fragen ruf bitte den Abteilungsleiter an. Kontaktdaten findest du hier auf der Homepage unter Kontakte > Vereine > Lübecker TS.

Hiermit gibt der BVSH bekannt, dass die Berichte der Funktionäre zum Verbands- und Jugendtag 2017, der am 20. Mai in Neumünster stattfindet, heute per E-Mail an die Abteilungsleiter der Vereine versand wurden. Vereinsvertreter die Einblick in die Berichte wünschen, wenden sich bitte an ihren Abteilungsleiter.

Hiermit veröffentlicht der BVSH gemäß BVSH Satzung § 14 Anträge, Antragskommission, frisgerecht die Anträge zum BVSH Verbands- und Jugendtag am 20. Mai 2017 in Neumünster mit der Stellungnahme der Antragskommission.. Die Anträge zur Satzungsänderung wurden bereits mit der Einladung zum Verbands- und Jugendtag 2017 am 21. April 2017 veröffentlicht. Diese sind erneut angehängt mit der Stellungnahme der Antragskommission.

Gemeinsam mit Spalding und in Anlehnung an die globale Spalding Kampagne #truebelievers starten wir ab sofort unsere Challenge #warumDU. Mitmachen kann jeder und gewinnen tut der, der uns per kurzes Video die besten Gründe nennt oder zeigt, warum wir ausgerechnet sein Team ausrüsten sollen. Alle weiteren Informationen findet ihr hinter dem Link  #warumDU

Partner des BVSH

basketballdirekt.de

Spalding

Spielpläne / Ergebnismeldung

Masterplan 11.12.2017
BVSH Cup 11.12.2017

Ergebnismeldung

Tel.: (0461) 500 26 62
ergebnisse@bvsh.de

Nächste Termine

Kinderschutz

Kinderschutz im BVSH

Stellenbörse

Trainer machen Schule

E-Learning

Basketball Aid

Sport gg. Gewalt

Sport gegen Gewalt